Jedes Kind ist von Gott gewollt - so wie es ist. Unabhängig davon, wo es herkommt, was es kann oder leistet.

Jahresthema 2021 – Nachhaltigkeit


Unser Jahresthema für 2021 ist „Nachhaltigkeit“  - ein großes Wort mit vielen Facetten.

Es ist ein Thema, was viel in den Medien diskutiert wird – 2019 hat vor allem die Fridays for Future Bewegung immer wieder auf die weltweiten Probleme hingewiesen.
Doch wie wollen wir in der Kita an diesem vielfältigen Thema arbeiten.

Zunächst hatten wir Ende Februar unseren ersten Zoom Online Teamtag mit Pastorin Rinja Müller und Diakon Daniel Kiwitt.
Im ersten Teil haben die beiden mit uns intensiv zur Schöpfung und zur Arche Noah gearbeitet.
Die zentralen Geschichten wenn es um Nachhaltigkeit geht.

Wir haben den Auftrag erhalten auf einem kurzen Gang vor die Tür Material für ein Legebild zur Schöpfung zu sammeln und anschließend daraus das Bild zu legen.
Das war ein schöner, kreativer Anfang und bei vielen ein AHA Erlebnis: aus kleinen alltäglichen Dingen kann etwas Schönes entstehen kann.
Ein bisschen Landart im Alltag! Die Arche Noah haben wir uns dann erzählerisch erarbeitet.
Wie erzählt man bekannte Geschichten für Kinder neu? Vielleicht aus der Sicht von Noahs Frau? Oder aus der Sicht von einem Tier auf dem Schiff?
Was für Perspektiven entstehen und wie können wir darüber mit den Kindern ins Gespräch kommen.

Im zweiten Teil ging es dann eher theoretisch zu.
Wir haben zunächst überlegt, was bedeutet Nachhaltigkeit eigentlich und im Anschluss anhand der 17 Ziele von Nachhaltigkeit verschiedene (Projekt-)Ideen entwickelt.

Die Projekte, die daraus entstanden sind, können Sie sich hier anschauen!

Hortkinder beteiligen sich am Schenefelder Aufräumtag

Die Hortkinder haben in den Osterferien einen Tag damit verbracht durch Schenefeld zu gehen und Müll zu sammeln. Dabei ist ein großer Sack zusammen gekommen.

Die Handschuhe für die Aktion hat uns die Stadt Schenefeld gespendet. Herzlichen Dank!

Großbaustelle:Die NABU renoviert das Insektenhotel

Großbaustelle:Die NABU renoviert das Insektenhotel

Die NABU renoviert das Insektenhotel

Großbaustelle:Die NABU renoviert das Insektenhotel

Da steht ein Pferd...

 

bei den Fröschen, ein echtes (Holz-)pferd, das ist so groß...

Zwei Mitarbeiter der Kita haben sich den Kirchenbus geliehen und den sehnlichsten Wunsch der Kinder erfüllt.
Ein Pferd!

Über unsere Musikpädagogin Andrea Hähne haben wir ein Holzpferd geschenkt bekommen,
das aus Wedel abgeholt werden musste.
Vorerst steht Silver, so heißt unser Neuzuwachs, bei den Fröschen.

2021 wird nach und nach jede Gruppe in den Genuss von Silver kommen und alle Kinder, die sich trauen, dürfen auf dem allergikerfreundlichen Pferd reiten. 

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev. Kindertagesstätte der Stephans-Kirchengemeinde
Leitung Julia Thiel
Wurmkamp 10
22869 Schenefeld
Tel. 040 / 830 53 01
kita@stephanskirche-schenefeld.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:30 - 17:00 Uhr